Januar 2021 – Winterbild

Im Januar haben die Kinder die Zuhause bleiben die Möglichkeit sich ein schönes Bastelpackt in der KiTa abzuholen.   Es wäre toll, wenn ihr uns euer Winterbild für die Homepage als Foto schicken würdet.   Bastelpacket an der Tür abholen Winterbild gestalten und gerne ein Foto an die

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! So fängt eines der vielen tollen Lieder an, die so liebend gerne im Herbst von unseren Kindern gesungen werden. Aber dies ist nicht das Einzige, was in dieser schönen Jahreszeit in unserer KiTa gemacht wird. Es wird auch viel gebastelt wie zum Beispiel Fi

Erntedank

Erntedank Mit unserer Pfarrerin Frau Peters Gößling haben wir gemeinsam unseren Erntedak- Gottesdienst gefeiert.   Wir haben eine Geschichte von Jesus gehört, in der Jesus den Menschen geholfen hat. Dafür waren sie ihm sehr dankbar. Er hat ihnen oft geholfen und sogar manche Menschen von sc

Grüne Meilen

Gemeinsam haben wir in den letzten beiden Wochen Grüne Mailen gesammelt. Die Kinder sind mit ihren Eltern zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Roller zur KiTa gekommen. So wurde nicht nur unser Klima geschützt sondern es wurden neue Sachen auf dem Weg zur KiTa entdeckt.     Wir haben mit den Kinder

Sauber macht lustig…

Das erste Mal seit Corona konnten wir uns wieder zum Putz- und Gartentag versammeln und die Kita von innen und außen auf Vordermannn bringen. Einige Stellen auf dem Außengelände hatten es nach der langen Pause bitter nötig aber durch eine gute Planung im Vorfeld und motivierten Helfern haben wi

Cash für den Club

  Wir freuen uns riesig über die 1000 Euro für neue Fahrzeuge. Zusammen mit den Eltern hieß es die letzten zwei Wochen jeden Morgen Radio RSG hören und hoffen, dass wir gezogen werden. Gestern (Do.17.09.2020) war es soweit „Die Elterninitiative KiTa Hackenberg e.V.“ wurde gezoge

Tschüss Gunther

Nach fast 20 Jahren heißt es jetzt Tschüss Gunther… …. viele Jahre haben hier die Kinder toll gespielt, nun wären zu viele Reparaturen angefallen und somit heißt es nun „Tschüss Gunther“ … es entsteht eine neue große Fläche zum Laufen, spielen und toben.   V