Die Post ist da!

 

 

 

 

 

Da wir im Haus, trotz fester Gruppen, sehr oft Gruppenübergreifend arbeiten, fehlt uns das im Moment natürlich sehr.

Die Kinder sehen sich nur selten und einige Kinder waren nun lange Zeit sogar in einer anderen Gruppe.
Auch wir ErzieherInnen sehen uns untereinander weniger. Es fehlt oft der Austausch untereinander z.B.: was steht bei euch in der Gruppe an? Gibt es ein neues Thema an dem ihr arbeitet usw….

Einige Kinder kamen so auf die tolle Idee sich gegenseitig Briefe zu schreiben. Das haben wir gerne aufgenommen und gemeinsam Briefkästen für die Gruppen gebastelt.

Nun können sich die Kinder untereinander Bilder malen und/oder Briefe schreiben.

Jeden Tag öffnen wir den Briefkasten und teilen die Briefe aus.

Die Vorfreude ist jedes Mal riesig!

Wir hoffen auf viele Ideen und volle Briefkästen!

 

Bald geht es ja in den Sommerurlaub, einige Familien fahren weg, andere haben schon tolle Ausflüge in die Umgebung geplant.

Vielleicht bekommen wir ja dann auch ein paar tolle Karten oder Briefe in die KiTa, darüber würden wir uns sehr freuen.

Die Kinder und das Team der KiTa Hackenberg

(Bericht von Anika Bilz)